Kellerbrand

Datum: 11. Juni 2018 
Alarmzeit: 4:13 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Fritzlar, Schladenweg 
Fahrzeuge: ELW1, HLF 20/16, DLK 18/12, LF 16/12 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Fritzlar wurde am Montagmorgen um 04:13, zu einem Kellerbrand alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war schon eine Rauchentwicklung im Bereich des Kellers zu sehen.  Der Angriffstrupp ging unter Atemschutz mit einem C-Rohr in den Keller vor und löschte brennende Stühle sowie Unrat. Währenddessen hatten andere Feuerwehrleute die Bewohner geweckt und ins Freie gebracht, eine Seniorin hatte von dem Brand unter ihrem Schlafzimmer nichts mitbekommen. Alle Bewohner blieben unverletzt. Im Anschluss wurde noch ein Lüfter eingesetzt, um den Rauch aus dem Gebäude zu bekommen. Im Einsatz: ELW 1, HLF 20/16, DLK 18/12, LF 16/12