Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person – Fritzlar Richtung Wellen

Datum: 27. Februar 2018 
Alarmzeit: 5:52 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: L3383 Fritzlar Richtung Wellen 
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 16/12, GW-L 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Geismar, Polizei Fritzlar, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Fritzlar und Geismar wurden am Dienstagmorgen mit dem Rettungsdienst, um 5:52 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, waren zwei PKWs frontal kollidiert. In einem Fahrzeug mussten zwei Personen mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Die andere Person aus dem zweiten Fahrzeug konnte sich selbst befreien. Im Anschluss wurden die Personen nach der Befreiung dem Rettungsdienst übergeben. Die Kameraden aus Geismar sicherten die Einsatzstelle ab und leuchteten sie anschließend auch aus. Im Einsatz: HLF 20/16, LF 16/12, GW-L