Wohnhausbrand Borken – Einsatz für die Drehleiter

Datum: 26. September 2017 
Alarmzeit: 7:26 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Überörtlicher-Einsatz 
Einsatzort: Borken, In der Pferdetränke 
Fahrzeuge: ELW1, DLK 18/12, TLF 24/50 


Einsatzbericht:

  1. Die Feuerwehr Fritzlar wurde am Dienstagmorgen von der Leistelle Schwalm-Eder, um 7:26 Uhr zu einem Wohnhausbrand nach Borken alarmiert. Angefordert wurde die Drehleiter, um eine Ausbreitung auf die angrenzenden Wohnhäuser zu verhindern. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, stand der Dachstuhl im Vollbrand. Mittels Sonderstrahlrohr, das am Korb der Drehleiter nachträglich montiert wurde, wurde das Feuer im Dachstuhl bekämpft. Die Wasserversorgung für unsere Drehleiter wurde durch unser TLF 24/50 sichergestellt.  Im Einsatz: ELW 1, DLK 18/12, TLF 24/50